Startseite » Saunaofen » Elektrosaunaofen

Elektrosaunaofen

Beim Kauf des Saunaofens hat man zunächst die Wahl zwischen Holz-Saunaöfen und dem klassischen Elektrosaunaofen. Letzterer bietet ganz klar einige Vorteile, welche im nachfolgenden Text erläutert werden.

Der Elektrosaunaofen und seine vielen Eigenschaften

Elektro Saunaofen

Die Eletrosaunaöfen kommen in den Privatsaunen am häufigsten zum Einsatz

Elektrosaunaöfen sind einerseits als normale Standardmodelle, andererseits auch als an die Wand montierbare Elemente erhältlich. Es ist ratsam, derartige Varianten mit einer Verkleidung aus Holz zu schützen, die sowohl optisch schöner wirkt als auch effektiv vor der Hitze schützt – denn natürlich bringt ein Elektrosaunaofen immer die Gefahr von Verbrennungen mit sich, wie jeder anderer Saunaofen auch!

Ganz ohne Zweifel jedoch bringen Elektrosaunaöfen einige klare Vorteile mit sich. Zum Einen sind sie oft deutlich schneller aufgeheizt als vergleichsweise Holz- oder Gasvarianten – schon nach wenigen Minuten kann der Saunagang beginnen. Weiterhin lässt sich die Hitze exakt einstellen, viele moderne Modelle sind mit einer praktischen Digitalanzeige ausgestattet. Daher lässt sich die ideale Temperatur für den Saunagang für einen maximalen Wohlfühlfaktor regulieren. Ebenfalls überzeugen ist: Elektrosaunaöfen sind in der Regel sehr günstig in ihrer Anschaffung, vor allem im Hinblick auf Modelle, die mit Gas oder Holz betrieben werden. Auch ein Kaminrohr ist nicht notwendig – sie brauchen lediglich einen 400 Volt Stromanschluss, um einsatzbereit zu sein.

Wichtige Tipps für den Kauf von Elektrosaunaofen

Wer einen Elektrosaunaofen kaufen möchte, aber nicht sehr viel Platz zur Verfügung hat, der kann sich beispielsweise für einen Unterbank- oder Hinterbank-Ofen entscheiden. Sie brauchen keinen separaten Platz, sondern werden einfach unter oder hinter einer Bank installiert. Diese Öfen haben zudem den großen Vorteil, dass sie sehr kinderfreundlich sind, weil man sie nicht berühren kann – was das Verbrennungsrisiko drastisch reduziert.

Unsere Kaufempfehlung

Harvia Kivi P170

Harvia Saunaofen Kivi P170 im Test

(0 Kundenbewertungen)

Der Harvia Kivi P170 ist stylisch, sieht gut aus und hat dazu auch eine Menge Leistung um Saunakabinen bis zu 14 m³ zu beheizen. Durch die Säulenform kann man sich aussuchen, ob die Hitze weich oder scharf sein soll. Wasser einfach auf oder seitlich auf die Steine werfen. Die Steinkammer umfasst 100kg Steine.

Harvia Figaro FG90E

Harvia Figaro FG90E für Saunakabinen von m³

(0 Kundenbewertungen)

Ein absolutes Kraftmodell – Der Harvia Figaro FG90E. Die Steinkammer kann 90 kg Saunasteine fassen, diese müssen aber leider extra erworben werden. Der Figaro kann räume bis zu 18 m³ beheizen – Bei einer Leistung von 9kW

EOS 43 FN

43FN-Standofen-Saunaofen

(1 Kundenbewertungen)

Der Verdampfungsgrad kann bis zu 100% ansteigen. Der EOS 43 FN mit 9,0kW kann an der Wand montiert, oder als Standmodell genutzt werden. Die Steinkammer von diesem Elektro Ofen kann bis zu 15 kg Steine fassen und bis zu 10 – 14 m³ Saunakabinen beheizen

EOS Bi-O Mat W

Eos-Bi-O-Mat-W-Saunaofen

(2 Kundenbewertungen)

Einer unserer Besten. Im Test wurden 98 % erreicht. Ein Spitzenwert für ein Elektro Saunaofen. Der EOS Bi-O Mat kommt mit 9kW Leistung daher und beheizt damit bis zu 14 m³ Luft einer Sauna. Dieser Saunaofen schaltet sich beim Nichtgebrauch automatisch ab. Zudem ist im Lieferumfang alle Kabeln für das Anschließen dabei

Harvia Cilindro PC90E

HARVIA Saunaofen Cilindro

(2 Kundenbewertungen)

Saunakabinen mit wenig Platz werden sich über den Harvia Cilindro PC90E freuen. Es lässt sich ganz einfach in die Saunaliegen einbauen. Die Leistung liegt bei 9 kW und kann somit Kabinen bis zu 14 m³ beheizen. Zudem hat der Cilindro eine Steinkammer von bis zu 100kg Steinen.

Interline 3822 Elektro-Saunaofen

Interline 3822 Saunaofen

(0 Kundenbewertungen)

Der Interline 382 für kleine Räume mit bis zu 9 Kubikmetern hat eine Leistung von 6 kW. Im Saunaofen ist eine Steuerung bereits integriert, es muss keine gesondert gekauft werden. Dank verzunderungsfreien Materialien hält der Elektrosaunaofen auch hohe Temperaturen ohne Beschädigung der Heizstäbe oder des Gehäuses aus. Das Modell ist ebenso für die Wandmontage und als Standmodell geeignet.

Saunaofen Nordex 8 kW

Saunaofen Nordex 8kW

(22 Kundenbewertungen)

Der Nordex Elektrosaunaofen ist mit 8 kW Leistung für Raumgrößen zwischen 7 und 13 m³ vorgesehen. Dem robuste Material machen auch große Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen keine Probleme. Der Steinbehälter kann 18 kg Steine aufnehmen, im Lieferumfang sind Olivin Diabas Saunasteine enthalten.

SAWO Scandia Mini Saunaofen

SAWO Scandia Mini Saunaofen mit integrierter Steuerung

(4 Kundenbewertungen)

Der 3,6 Kilowatt Elektrosaunaofen SAWO Scandia Mini ist platzsparend und kann Saunas zwischen 2 und 5 Kubikmeter beheizen. Aufgrund der kompakten Bauweise bietet er für 10 kg Steine Platz. Der Saunaofen hat eine integrierte Saunasteuerung und kann an die Wand montiert oder als Standgerät in die Ecke gestellt werden.

Tylö Sense Combi

Tylö Tylarium Dampfsaunaofen Frontansicht

(0 Kundenbewertungen)

Der schwedische Tylö bietet mit dem Sense Combi einen Dampfsaunaofen, der für eine trockene, eine feuchte oder eine Dampfsauna zwischen 40 und 110 °C mit bis zu 65% Luftfeuchtigkeit geeignet ist. Der Saunaofen wird elektrisch betrieben und kann 6,6 kW Leistung liefern – mit dabei ist die Saunasteuerung H2. Edle Materialien, Top-Verarbeitung und die Steuerung machen den Elektrosaunaofen zum High-End Produkt!

Harvia Vega BC80

Harvia-Saunaofen-Vega-BC80

(4 Kundenbewertungen)

Der Harvia Vega BC80 Elektro-Saunaofen hat 8 kW Leistung, eine integrierte Steuerung und einen Steinkorb mit 25 kg Fassungsvermögen. Der führende Saunaofen Hersteller Harvia hat hier ganze Arbeit geleistet: ausgelegt ist der Ofen für einen Saunaraum von 7 bis 12 m³, eine Zeitschaltuhr ermöglicht das automatische Vorheizen der Sauna und der Thermostat reguliert die eingestellte Temperatur im Raum. Für die Wandmontage wird ein separates Montagegestell benötigt.

SAWO Scandia Combi Premium

Sawo Bio Kombi Sauna Dampfofen 8kW mit Scandia Klimasteuerung K3

(0 Kundenbewertungen)

Der Elektrosaunaofen bietet 8 kW Leistung, einen eingebauten 2 kW Verdampfer und einen großen Steinkorb für kräftige Aufgüsse in Saunaräumen zwischen 7 und 13 Kubikmetern. Außerdem ist die Saunasteuerung K3 und ein Digital-Display im Saunaofen verbaut. Der Verdampfer des Biosaunaofens kann von 0 bis 100 Prozent reguliert werden. Weiterhin kann die Temperatur von 40 bis 125 Grad eingestellt werden.

EOS 34A Elektrosaunaofen

EOS 34A Elektrosaunaofen 7.5 kW - Wandausfuehrung Edelstahl inklusive Saunasteine

(16 Kundenbewertungen)

Der EOS 34A, ein Markenprodukt aus Deutschland, hat eine Leistung von 7,5 kW. Der Elektrosaunaofen fasst 15 kg Saunasteine und wird in Saunaanlagen mit einer Größe von 7 bis 10 Kubikmetern verbaut. Das Modell hat ein Wasserauffangbecken und kann als finnische Sauna mit und ohne Aufguss verwendet werden. Der Saunaofen ist ein Wandmodell.

Sawo Nordex 6kW

Sawo Nordex Elektro Saunaofen 6kW

(3 Kundenbewertungen)

Das Sawo Nordex Modell mit 6 kW Leistung ist eine Alternative des Elektrosaunaofens Sawo Nordex 8 kW. Der Saunaofen für kleine und mittlere Saunas bietet wie sein großer Bruder eine integrierte Steuerung und eine Wandhalterung zur Wandmontage. Der Saunaraum sollte eine Größe zwischen 5 und 8 Kubikmetern haben, um die optimale Leistungsfähigkeit des Elektrosaunaofens zu gewährleisten. 


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*